Energiearbeit – Geistiges Heilen

Geistiges Heilen

Energetisches Ungleichgewicht und Erschöpfung führen u.a. dazu, dass sich unsere „Batterien“ wie leer anfühlen. Wir sind müde, erschöpft und ausgepowert. Neben den Einflüssen durch unsere moderne Gesellschaft finden oft negative Gedanken und Geisteshaltungen Eingang in unser System und bilden eine hervorragende Grundlage für diverse Krankheiten.
Im Geistigen Heilen findet zum einen eine Heilbehandlung mittels Energieübertragung statt, so dass der Energiekörper sich wieder neu aufladen kann. Zum anderen geht es um die Haltung zum Leben und um die Lösung des zugrunde liegenden Konfliktes, der das Immunsystem schwächt, so dass der Körper-Geist-Seele Einheit ins Ungleichgewicht gerät und der Körper Signale über Krankheiten sendet. Ihre Selbstheilungskräfte und Selbstheilungspotenzial werden angesprochen.
Behandlungen können bei folgenden Erkrankungen stattfinden:
– Erschöpfungszustände
– Körperlichen Erkrankungen wie z.B. Erkrankungen des Immunsystems
– zur Unterstützung bei Chemotherapie
– u.a. …

Kosten: 60 Min.  € 65,-